21.01.2017

eitel Sonnenschein :-)))


wundervoller Sonnenschein in den Bergen bei minus 10 Grad
und doch konnte man draussen sitzen, die Sonne hatte viel Kraft,
während im Tal unten alles dick im Nebel und eiskalt war...
da habe ich mir einen Sonnentag gegönnt :-)))

übrigens... ich war in Engelberg



Kommentare:

  1. ein wunderbares Wetter mit viel Sonne deine Wanderung dort hin, toll die Fotos davon ... bei mir war leider Nebel feucht und warm über 5 Grad war trotzdem Fahrrad fahren!
    Schönen Sonntag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ja, es war wundervoll mal aus der Nebeldecke raus zu sein, die uns hartnäckig erhalten bleibt. Nebel, Kälte, es sind täglich dieselben Bilder auch bei uns, deswegen muss man manchmal ausbrechen an die Sonne :-)))... Hier ist immer unter Null angesagt...
      Einen herrlichen Wocheneinstieg wünsche ich dir.
      Herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen
  2. Das hast du gut gemacht. Das Wetter ist aber auch zu schön.
    Ich genieße diese Tage ebenfalls. Ich erfreue mich an der klaren, reinen Luft.
    Einen schönen Restsonntag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi,
      tja, bei uns im Tal sehen wir die Sonne nie wirklich, da bietet es sich an in die Höhe zu gehen, raus aus der Kälte, rein in die sonnige Kälte :-)...
      Einen herrlichen Wocheneinstieg wünsche ich dir.
      Herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen