16.08.2015

Klara auf der Alp


das ist Klara


Klärchen liess sich nicht aus dem Konzept bringen,
ass munter weiter, während ich um sie herum ging.


Natürlich hat das Klärchen auch eine Freundin,
Kira...


sie tun sich gütlich an herrlichen Alpenkräuter
hier das Frauenmänteli (wie wir hier landläufig sagen)

Kommentare:

  1. Goldig die Kühe, es hat eine Tierschützerin gegen die Kuhglocke protestiert das wäre Tierquälerei aber ich glaube das nicht die sind das gewöhnt und man kann doch nicht alles abschaffen was schon seit zig Jahren besteht in der Tradition ob in der Schweiz oder im Allgäu oder sonst wo...
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      es erscheint mir, wie vor Jahren mit den Hörnern, die mussten auch gleich weg... Ich lebte jahrelang neben einer Wiese wo Kühe weideten und fand es wunderschön, diese Bimmeln abends... es wäre schade, wenn diese Töne auf einmal nicht mehr da wären... ich glaube auch nicht, dass es für die Klaras eine Qual ist, sonst würden sie anders reagieren...
      Herzliche Grüsse zum Wochenstart, Sichtwiese

      Löschen