25.07.2015

Hagel - Unwetter...




erst sah es noch relativ friedlich aus...
aber dann peitschte nicht nur der Regen ans Fenster, 
auch der Hagel machte lautstark auf sich aufmerksam.
Ein Blitz nach dem anderen schlug mit gewaltigem Getöse in den See ein...
der Sommer von seiner anderen Seite...



hab ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich Gewitter liebe ;-)...





Kommentare:

  1. Oje, Gewitter ok, aber Hagel? Auf den kann ich gut verzichten. Hier hat es einmal im Frühjahr gehagelt und durch den Garten lief eine Schneise der Verwüstung. Zum Glück waren die Pflanzen da noch jung und haben sich schnell regeneriert. Aber jetzt wo schon all die Früchte dranhängen wäre das gar nicht gut,

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Varis,
      bislang hat es bei uns auch nur wenige Gewitter gegeben, wir waren sonnenverwöhnt dieses Jahr ;-). Aber da hatten wir schon mal ein richtiges Gewitter, die Hagelkörner klopften an die Scheiben, auch finden sich Pflanzen durchlöchert... ja auf Hagel kann man gut verzichten...
      Ein wunderschönes Wochenende dir ;-)...
      Herzliche und sonnige Sonntaggrüsse, Sichtwiese

      Löschen