07.04.2014

Ruedi...


Dieser süsse Frechdachs hat mich heute eine halbe Stunde begleitet...
er scheint keine Angst vor Menschen zu haben, denn er sass sogar
bei mir auf der Bank und beobachtete ganz genau, was ich machte.



Kommentare:

  1. Welche erfrischend anderer Blog. Herrlich Einblicke in eine interessante Gedankenwelt und eigenwilligen Fotos. Ich mag das. Es hebt sich ab von der grossen Masse. Vielen Dank, ich werde gerne wieder kommen. Herzliche Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      lieben Dank für dein Schreiben und dein Feedback, über das ich mich sehr freue. Freue mich auf ein Wiedersehen, herzliche Grüsse und gute Reise, Sichtwiese

      Löschen