03.03.2014

Fredy...Friedrich...Fuchs...


Nun weiss ich, dass Fredy/Friedrich (wie ich ihn nenne) ein kleiner Fuchs ist. Habe recherchiert und herausgefunden, dass sich die kleinen Füchslein gerne ein Winterlager aussuchen, was auch eine Garage sein kann ;-)... Fredy ist wohl frühzeitig aus seinem Winterschlaf erwacht, weil es so herrlich sonnte hier. Er ist putzmunter, hat eine grosse Vorliebe für meine Bücher, ebenso für Körbchen. Ansonsten tänzelt auf er mir rum, ist ein überaus fröhlicher Geselle, der mir herzliche Freude bereitet. Es hat mir riesigen Spass gemacht, mit ihm zusammen ein Möbel zusammen zu bauen, er zeigte sich sehr interessiert und wie es scheint, wird das nun zu seinem Lieblingsmöbel, natürlich ausser meinem Kopf und meiner Schulter, wo er wacker mit mir liest... Wir haben übrigens schon ein Buch zusammen gelesen und geschmunzelt beim Rosie Projekt... 

Das etwas andere Haustierchen hat jederzeit die Möglichkeit weiter zu fliegen, wenn er möchte, aber noch scheint es ihm bei mir sehr gut zu gefallen (hoffentlich noch lange ;-))...

Kommentare:

  1. gut zu wissen warum das so ist und mal schauen irgendwann wird es ihm hinaus ziehen in die wärme der Natur so lange wird er es bei dir gut haben...
    schön sag ich da!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      auch ich denke, dass er wieder der Sonne entgegen fliegen wird, sobald es wieder ein wenig aufwärmt. Solange es so nieselig-trüb ist, bleibt er wohl noch mein Mitbewohner...
      Herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen