07.02.2013

eisiger Winterstamm

eisiger Winterbaum, während es schneit zum Beginn der 5. Jahreszeit... Nichts, das nach draussen locken würde, wie gut, habe ich vorher Fotos gemacht.

So sah es in noch 'ruhigen' Zeiten im Bahnhof aus, ohne Gedränge und Gewusel, Narren trotzen ja bekanntlich jedem Wetter ;-), ihnen allen wünsche ich viel Spass, Fröhlichkeit und viel Freude heuer.

Kommentare:

  1. Würde nicht so ein Tamtam über die 5.Jahreszeit gemacht, bei uns bekäme man nichts von ihr mit.
    Einzig in der Stadtmitte wo heute das Rathaus von den närrischen Weibern eingenommen wird, sieht man die Narren.

    Ich vermiss es nicht und nach draußen lockt mich heute schon ganz und gar gar nichts.

    Liebe Grüße und dir einen bunten Tag, Szintilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Szintilla,
      man sagt hier, es ist im Blut des waschechten Luzerners, dieses Fasnachtsgen *lächel... Wie mir, geht es vielen, die sich das bunte Treiben aus nötiger Distanz ansehen oder eben an eiskalten Tagen wie gestern einfach die Wärme des eigenen Heimes geniessen, las ich auf einem luzerner Blog.
      herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen
  2. wie das geschmückt wurde der Bahnhof toll aber dieses Jahr habe ich auch keine Lust für Karneval und muss sagen die viele Menschen sind mir auch nicht so gerade.. früher war das noch anders aber ich habe die letzten Jahren in Düsseldorfer Karneval genug mit gemacht und das langt jetzt! Schau es lieber im Fernsehen an!
    Schöne Collage!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      na so toll war es heuer mit dem Bahnhof nicht wirklich, da gab es wegen einem Sujet ziemlich viel Negativpresse bis es entfernt werden musste. Auch bei uns sind Tausende auf den Beinen, da mitten rein ist ein Unterfangen, das ich mir auch nicht gönne. Früher war es wirklich anders ;-), da habe ich auch gerne mitgemacht, heute überlasse ich das gerne jüngeren Menschen.
      Herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen