06.01.2013

Brauchtum...

Bei uns gibt es an 3 Könige, einen Königskuchen, der heuer mit Schokolade gekauft wurde, weil mir die letzte Zeit alle Ringe von den Fingern fliegen und ich eine Schuhnummer eingebüsst habe. Tja, da sagte ich beim Frühstück: 'das erste Stück das ich abbreche ist mit dem König bestückt' und genauso lief es ab, wohl weil ich heute Morgen eh schon die unsichtbare Krone aufhatte *lach... Übrigens war das nun erst mein zweites Mal lebenslang, das ich soviel Glück hatte mit dem ersten Bissen ;-)...

Ein weiterer Brauch sieht man hier viel, den des Baumstellen wenn Kinder geboren werden. In der Nachbarschaft sind nun gleich zwei dieser Tannen gestellt... und in unmittelbarer Nachbarschaft kommt demnächst ein Baby zur Welt, worauf wir uns alle sehr freuen. Kinder bringen soviel Lebendigkeit und Lächeln oder wie Theodor Storm es beschrieb:


Darum liebe ich die Kinder,
weil sie die Welt und sich selbst
noch im schönen Zauberspiegel ihrer Fantasie sehen.
und... so freue ich mich auch, wenn Morgen wieder der Alltag beginnt mit den Kindern, die Ferien sind um.
So wünsche ich allen, die Morgen wieder arbeiten gehen, einen sanften und schönen Einstieg ins neue Arbeitsjahr, allen Kranken von Herzen gute Besserung und allen alles Liebe in den Wochenbeginn.



Kommentare:


  1. ♥ das ist aber schön zu hören,
    gratuliere zur Abnahme!!!

    hihi... du bist eine wahre Königin!!!!

    Dann freu ich mich mal mit über deine Kinder in der Nachbarschaft :-)

    glg Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nathalie,
      jo, danke dir für die Gratulation ;-)... ein fast ungewohntes Erlebnis *lach...jaja, ich hatte die imaginäre Krone ja schon am frühen Morgen auf.
      Wir freuen uns auch auf die vielen Kinder im Weiler...
      Ganz härzlichi Grüessli, Sichtwiese

      Löschen
  2. Königskrone auf den Kopf wie sie dir steht total gut!
    Was gibt es schöneres als neue Erdenbürger im neuen Jahr...
    so wünsche ich dir viel schöne Erlebnisse mit deinen Kindern und einen guten Start in die Arbeistwelt!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      die Königskrone war schon ein tolles Erlebnis, vor allem beim ersten Bissen ;-), was ich so noch nie erlebte. Auf die neuen Babys im Quartier freue ich mich sehr. Der Start war wie immer äusserst betriebsam in die 'neuen' Alltage.
      Herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen
  3. Haha Elke, wie wunderbar, da ist sie wieder die "Krone" wie schön, lach :) recht hast Du mit dem lecker Kuchen und kannst es Dir ja auch leisten, wie ich lese ;) heb die Krone schön auf...und immer mal aufsetzen, gelle?! Herzliche Grüsse von Prinzessin zu Prinzessin :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,
      dasselbe habe ich gedacht, als ich die Krone bekommen habe, da kam mir zuerst dein Post in den Sinn ;-). Eigentlich sollte ich viel mehr Süsses essen, wenn ich so abnehme, habe aber lustigerweise absolut keine Lust darauf. Die imaginäre Krone trage ich, versprochen *mbg...
      Herzliche Grüsse, liebe Prinzessin, Sichtwiese

      Löschen