20.11.2012

dickgrauneblig...

wir sind keine Sonnenkinder, sondern leben im Dickgrauneblig... Manchmal, ganz kurz, zieht sich der Nebel ins Tal zurück, das aber sind Momente von wenigen Minuten. Diese Nebelstimmungen passen aber wunderbar zum Monat, zu Kerzenlicht, Tee/Kaffee und extrabunten Stunden mit Kindern. Sie lieben ihn, diesen zähen, dickenflüssigen, mysteriösen Nebel. Märchen und Gruselgeschichten kommen ihnen in den Sinn, die Farben, die sie zum Malen benutzen sind leuchtend, manchmal schrill bunt.

Oli hat eine neues 'Mödeli' angefangen, sie setzt sich auf die Stuhllehne und lernt mit mir, manchmal schläft sie dabei auch ein oder legt sich mitten in den Ordner nach alter Manier... ein eindeutiges Zeichen, das ich aufhören soll, sie Lust zum Kuscheln hat, was auch hervorragend zu diesen Nebelstimmungen passt.

Kommentare:


  1. ♥ so liebe deine Worte....
    siehst du... es hat auch sein gutes,
    der Neben....

    Ich selber finde Nebel auch was ganz mystisches!

    Wenn dann mal bei mir Nebel ist, was es zwar selten gibt... da bin ich hin und weg....

    Ich grüss dich ganz lieb und schick dir ein paar Sonnenstrahlen von Herzen!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nathalie,
      ja dieser zähe Nebel hat durchaus auch seine schönen Seiten ;-). Nebel mag ich, auch wenn ich die Sonne jetzt langsam schon ersehne. Ganz lieben Dank für die Sonnenstrahlen, hoffe sie machen nicht zuviele Umwege und finden sich hier bald ein *lächel...
      Herzliche Grüessli, Sichtwiese

      Löschen
  2. Wunderschöne Fotos ... Ich liebe dieses herrliche Mosaik. Greetings.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Leovi,
      hab ganz lieben Dank für dein Feedback und Schreiben, über das ich mich sehr freue.
      Herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen
  3. es hat was diese Zeit und es bringt mir dieses Jahr was besonderes es zu geniessen!
    Schöne Fotos gerade das mit dem Bergwelt im Nebel!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ja, diese Nebelzeit hat was, da stimme ich dir absolut zu. Es war schon herrlich, als sich kurzzeitig dieses Nebelfenster öffnete und ich mal wieder die Berge sehen konnte.
      Herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen
  4. ich finde es schön von Dir,das Du bei jedem Wetter gute Laune hast,und es positiev ausnutzt!!!!
    Bei uns ist das Wette auch so wie auf Deine wunderschöne Bilder
    lieben gruss
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      ohja, ich habe eigentlich fast bei jedem Wetter gute Laune, ausser unsere Bergstrasse ist total vereist, dann verschwindet das Lächeln, weil ich mich konzentrieren muss beim Eislaufen ;-). Ist bei euch auch die Nebelwinterzeit angebrochen?... Wünsche dir dennoch wärmende Sonnenstrahlen.
      Herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen