26.10.2012

Uhr zurück drehen ...

Im wahrsten Sinne des Wortes naht sie nun, d.h. trifft sie wohl mit Schnee im Gepäck bei uns ein - die Winterzeit - eigentlich meine persönliche Wohlfühlzeit. Mein Körper und ich könnten gut auf die Sommerzeit verzichten und so wird sich Samstagnacht wohl alles in mir freuen ;-)... Nicht so ganz prächtig ist die Wetterprognose, Minus 5 Grad bei Schneetreiben ist angesagt... Aber eine Stunde länger frei, juhuuuu, das ist so toll...

Wünsche allen ein wundervollen Abschied von der Sommerzeit und eine kuschelige Begrüssung der Winterzeit, eine traumschöne zusätzliche Stunde... ein schönes Wochenende, herzliche Grüsse an euch...

Kommentare:

  1. ja leider, dann ist es noch eher dunkel, crazy. Mein Sohn musste grad sein Auto frei kratzen, erster Nachtfrost.
    Liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathrin,
    noch ist es nicht ganz so kühl, aber dickneblig ohne Ende...
    Wünsche dir ein wundervolles Wochenende.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  3. Lieben Gruß, möge Dein Tag ein guter sein!
    CL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Cloudy,
      herzliche Grüsse in dein Wochenende, möge es nicht allzu kalt sein...
      Sichtwiese

      Löschen

  4. ♥♥♥... das ewige Uhr nach vorne... und zurück drehen... ich bräuchte das nicht :-)

    aber es ist halt eben so... :-)

    ui ja, es wird kaaaaaalt!!!!
    und wieder weiss!!!!

    Ich freu mich aber total!!!!

    Dir ganz ein tolles Wochenende!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nathalie,
      tja, dieses ewige an der Uhr drehen... ich brauche es auch nicht... aber freue mich, das ich heute eine Stunde länger schlafen kann ;-)...
      Uiiii ja, es ist soooo kalt! Hier hat es nun auch geschneit, nass und irgendwie ungemütlich noch...
      Wünsche dir ein wundervolles Wochenende, herzliche Grüessli, Sichtwiese

      Löschen
  5. ich freue mich mit dir und ich meine mein Körper tut das auch besser weil es die natürliche Zeitmessung von der Natur her stammt und das andere unfreiwilllig ja ist.. also schöne Winterzeit für dich und mich und auch all die anderen!
    Sogar bei mir in NRW sagen sie am Wochenende Graubelschauer könnte kommen und was Nachtfrost!
    Ich liebe deine Fotos schon wenn der Winter drauf zu sehen gibt, da du ja vielleicht weist oft bei mir nur kurz oder matschig grau gerne sein kann und kaum Schnee ist weil einfahc zu warm ist!

    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      wie dir geht es mir auch, ich freue mich auf die 'normale' Zeit, weg vom Künstlichen. Mein Körper mag dies auch um einiges lieber. Es ist eine kalte Samstagnacht, bin gespannt, ob es bei dir auch schneit?
      Noch schneit und schneit und schneit es, bin gespannt, ob wir auf die 15cm kommen, die vorher gesagt sind. Die ersten Schneefotos kannst du schon sehen... aber er ist matschig, schwer und nass...
      Wünsche dir ein wundervolles Wochenende, herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen
  6. Ja, dieses hin und her gestelle der Uhrzeit - ich würde auch gerne drauf verzichten...Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika,
      mir ist die 'normale' Zeit ohne Verschiebung bedeutend lieber, ich mag die Sommerzeit nicht wirklich, mein Körper ebenso wenig, deshalb würde ich auch sehr gerne darauf verzichten.
      Wünsche dir ein wundervolles Wochenende, herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen
  7. Eine geschenkte Stunde, das ist doch wunderbar. :-)

    Problem mit der Zeitumstellung habe ich nicht, auch noch nie gehabt, viel eher damit, dass der Tag Tag ist und nicht die Nacht. Ich wäre für eine komplette Zeitumstellung. Aber wie immer fragt mich wieder niemand. :-(

    Heute war es herrlich sonnig, so schön, dass wir uns spontan zu einem langen Waldspaziergang entschlossen. Auch wenn wir nur 6 Grad hatten war es dennoch wunderschön. Fotos davon gibt es am Montag.

    Ich wünsch dir, dass das Schneetreiben woanders stattfindet und du die geschenkte Stunde rundum genießt.

    Ich schick dir sonnige Grüße, Szintilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Szintilla,
      wie ich schon schrieb, mag ich die Zeitumstellung nicht, deswegen bin ich ganz froh, kehrt die Normalität wieder ein.
      Es freut mich, das ihr Sonne hattet und einen Waldgang tun konntet.
      Das Schneetreiben und zwar ein ziemlich heftiges findet gerade vor der Haustüre statt ;-)... so freue ich mich sehr, das ich eine Stunde länger schlafen darf...
      Wünsche dir ein wundervolles Wochenende, herzliche Grüsse, Sichtwiese

      Löschen