17.12.2011

Dezemberherzmohngefühl...


meistens... freue ich mich, wenn ich überrascht werde... wobei das nicht immer auf alles zutrifft ...

gestern nun fand ich mich inmitten eines Sturmes mit meinem leckeren Weihnachtsgebäckgeschenk, was in mir den Wunsch aufkommen liess, Fotos zu machen... tja, wie zeigt sich Joachim, ein wunderschöner Name für einen äusserst heftigen Sturm mit Spitzen bis 150 kmh. Lässt sich ein Sturm fotografieren?... Er preschte über uns hinweg in einer Weise, die vermuten liess, dass in seinem Gefolge Frau Holle ins Tal einziehen wird...

zum Frühstück ein Flockentänzchen, eine wundersame Stille flöckelt sich ein, lässt staunend und sich mit Kinderaugen freuen, die ersten Samtwässerchen decken uns kuschelig zu... Ich liebe dieses Bild so sehr... kann mich verlieren darin, hinein und hindurch sehen, innerlich mit den Flöcklein durch die Lüfte tänzeln...


mitten in diesem magisch-zauberhaften Erleben, sehe ich das Monatswunder, welches mein Herz tief berührte... ganz leise, fand sich wie mit Zauberhand geformt in einem Kübel (den ich draussen stehen liess), meine Herzblume ein... würdig den Titel 'Monatswunder' zu tragen, weil zutiefst berührt... der Dezemberherzmohn...

es weihnachtet sehr im Innendrinnen durch solch zauberhafte Herzsichtwiesen...
einen ebenso zauberhaften, wie liebevollen 4. Advent wünsche ich.

Kommentare:

  1. möchte einfach mal DANKE sagen für deine lieben Worte, die immer so gut tun. Ich kämpfe zZ arg, aber hoffe, bald geht alles bergauf, ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Komposition von Farbe, ich habe die Mosaike Liebe, scheint es unglaublich, eine Mohnblume im Dezember.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kathrin,

    ein liebes Dankeschön zu dir, für deine Worte und traumschönen Fotos auf deinen Blogs. Ich wünsche dir baldige Besserung und sende dir liebevolle Gedanken, drück dir die Daumen, das es dir bald besser geht.

    Liebe 4. Adventgrüsse, Sichtwiese

    ***

    Liebe Leovi,

    deine zauberhaft kreativen Bilder betrachte ich täglich und freue mich sehr darüber, die Mosaike Liebe sind ebenso genial, wie all deine Bilder.
    Unglaublich, aber wahr ist diese Mohnblume, ein Dezemberwunder...

    Liebe 4.Adventgrüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  4. ein wunderbare Überraschung zeigst du uns da
    mitten im Schneesturm hält sie stand...
    ziemlich spät doch ich wünsche dir noch 2 schöne Restttage vor dem Feste!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,

    diese Blume hat für mich eine ganz tiefe Bedeutung, deswegen hat es mich so berührt, mein persönliches Dezemberwunderblümchen...

    Danke dir für den lieben Wunsch, den ich dir gerne ebenso wünsche...

    Liebe Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen